Header Image

Liebe und Lust in der Antike – Pompei

UnterirdischEmpfehlenswert

Beschreibung

Die schönste Nebensache der Welt spielte schon in der Antike eine große Rolle. So entdeckten Wissenschaftler, dass nicht das Kama Sutra der erste Sex-Ratgeber der Welt war, bereits 2000 Jahre zuvor zeigte ein aufwändig gezeichneter Papyrus-Band aus Ägypten das turbulente Liebesleben von Ramses II und seinen Frauen. Diese Dokumentationsreihe gibt Einblicke in das Liebes-Leben im alten Äegypten, Rom und im antiken Pompei und erklärt, welchen Stellenwert Liebe und Lust zu dieser Zeit hatten.

Infobox

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


sechs + = 7