Header Image

Tag Archiv für Bunker

Berlin 1945 – Überleben im Bunker

Berlin 1945 - Überleben im Bunker

Der renommierte britische Historiker Antony Bevor rekonstruiert die letzten 100 Tage des "Dritten Reichs" in Berlin: Durch die gewaltige Artillerieoffensive, mit der die Rote Armee den Widerstand von Wehrmacht und SS zu brechen versuchte, wurden 90 Prozent der Reichshauptstadt in Schutt und Asche gelegt.

Der Bundesbunker – Geheime Unterwelt im Ahrtal

Der Bundesbunker - Geheime Unterwelt im Ahrtal

Der so genannte Regierungsbunker bei Ahrweiler ist eine 17,3 km lange Bunkeranlage rund 25 km südlich von Bonn im Tal der Ahr zwischen Ahrweiler und Dernau, unweit des damaligen Staatsweinguts Marienthal.

Decision Day – Teil 2

D Day - Tag der Entscheidung - Teil 2

Kampferfahrung haben die wenigsten. Der sechste Juni 1944 ist "D-Day", "Decision-Day", Tag der Entscheidung. Amerikanische Truppen landen an der Küste der Normandie, um von hier aus das Dritte Reich zu Fall zu bringen.

Der Atlantikwall

Der Atlantikwall

Der Atlantikwall wurde im Zweiten Weltkrieg von den deutschen Besatzern in den Ländern Frankreich, Belgien, Niederlande, Dänemark, Norwegen, den britischen Kanalinseln sowie dem Deutschen Reich im Zeitraum 1942 bis 1944 geplant und teilweise erbaut.

Churchills geheime Bunker

Churchills geheime Bunker

Um die Führung des Landes vor den Luftangriffen der Nazis zu schützen, liess der britische Premierminister Churchill unter den Strassen Londons eine Art geheime unterirdische Stadt errichten.

Die geheimen Bunker des Politbüros

Unterirdische DDR - Die geheimen Bunker des Politbüros

Als 1989, vor genau 15 Jahren, die Mauer fiel, kamen auch die bestgehüteten Geheimnisse der DDR ans Licht. So wurde den staunenden DDR-Bürgern eröffnet, dass sich Honecker, Mielke und andere für den Ernstfall umfangreiche unterirdische Bunker hatten bauen lassen.

Bunker – Die letzten Tage

Bunker - Die letzten Tage

"Bunker - Die letzten Tage" zeigt das unterirdische Bunkerlabyrinth in Berlin und erzählt vom Überleben der Menschen in diesen Schutzräumen während des Zweiten Weltkrieges.